Webseiten-Restlaufzeiten

Restlaufzeiten von Webseiten nach linearer Regression

Hat AOL nur noch 13 Monate?

- 2. August 2012

Das Schlusslicht der aktuellen Webseiten-Restlaufzeiten auf Basis der AGOF-Zahlen (Unique User) für Mai 2011 bis 2012 sind erwartungsgemäß wieder die VZ-Netzwerke: Restlaufzeit sechs Monate. Auf dem zweiten Platz folgt gleich eine weitere Holtzbrinck-Beteiligung: Das QMNetwork.de, also das Netzwerk des Vermarkters Quarter Media. Dieses Netzwerk ist immerhin (noch) so groß wie AOL Deutschland. Beide hätten aber nur noch eine Restlaufzeit von 13 Monaten – sofern man dem linearen Trend folgt. Auch MySpace schafft demnach keine zwei Jahre mehr, sondern nur noch 20 Monate.

Berücksichtigt wurden alle von der AGOF gelisteten Angebote, die im Mai 2012 mindestens eine Mio. Unique User hatten und im Zeitraum Mai 2011 bis 2012 einen klaren linearen Trend (|Pearson’s r| >= 0.8) aufweisen. Auf den weiteren Plätzen finden sich weitere deutsche Ableger von US-Sites wie Windows Live (26 Monate Restlaufzeit), deren Mutter MSN (33) und Flickr (33). Auffallend ist auch die Häufung von Personensuchmaschinen mit Yasni (39) und 123people (45) sowie von ISPs mit Freenet (58) und Arcor (77) sowie der beiden United Internet Freemailer GMX und Web.de, die allerdings dank ihres sehr hohen Ausgangsniveaus noch auf recht lange Restlaufzeiten von 107 bzw. 117 Monaten kommen.

Auf der Gewinnerseite weisen mediasports.net, its4families, finanzhorizonte und Business&more zweistellige Wachstumsraten auf:

Advertisements

One response to “Hat AOL nur noch 13 Monate?

  1. […] von Webseiten nach linearer Regression « Hat AOL nur noch 13 Monate? Aug […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: